Post Tagged with: "Immobilien"

Verbraucherschutz in Deutschland

Den gibt es natürlich nicht nur für Finanzprodukte, sondern auch nahezu für alle Produkte unseres täglichen Lebens. Fast jeds Produkt was wir kaufen ist dann irgendwann mal getestet oder/und geprüft worden so Martin Sakraschinsgy, Vorstand der Factum Immobilien AG aus Dresden. Natürlich verbessern solche Test auch unsere Lebensqualität, weil sie uns schützen.

5. September 2017 Allgemein

Mit ein paar Klicks schon während der Planungsphase Mitbewohner für Wohnen im Alter und Senioren-Wohngemeinschaften finden

Was tun, wenn man eine Senioren-WG oder eine alternative Wohnform fürs Alter plant, aber die Mitbewohner noch fehlen? Auf WohnPortal Plus (www.wohnportal-plus.de) können Senioren ganz einfach Gleichgesinnte für ihr Wohn-Projekt suchen und finden.

31. März 2017 Allgemein

Deutschlands digitaler Marktplatz für barrierefreies Wohnen, Pflege- und Handicap-Immobilien gestartet

WohnPortal Plus bringt Senioren sowie Menschen mit Handicap und Betreuungsbedarf mit Pflegedienstleistern und den Anbietern von geeignetem Wohnraum zusammen.

17. Juni 2016 Allgemein

Flüchtlingssituation in Deutschland: Können Wohnungen einfach beschlagnahmt werden?

Langsam werden die Temperaturen in Deutschland kälter und die Unterbringungssituation für ankommende Flüchtlinge verschärft sich. Die Städte und Gemeinden sind auf der Suche nach Möglichkeiten, die Menschen in wintergeeignete Quartiere einziehen lassen zu können. In den Medien wurde bereits von beschlagnahmten Wohnungen und sogar von gekündigten Mietern berichtet.

26. Oktober 2015 Allgemein

Flüchtlingssituation in Deutschland: Können Wohnungen einfach beschlagnahmt werden?

Langsam werden die Temperaturen in Deutschland kälter und die Unterbringungssituation für ankommende Flüchtlinge verschärft sich. Die Städte und Gemeinden sind auf der Suche nach Möglichkeiten, die Menschen in wintergeeignete Quartiere einziehen lassen zu können. In den Medien wurde bereits von beschlagnahmten Wohnungen und sogar von gekündigten Mietern berichtet.

26. Oktober 2015 Allgemein

Die Mehrwertsteuer in Deutschland

Die Mehrwertsteuer in Deutschland Eine aktuelle Statistik des Bundesfinanzministeriums verdeutlicht, wie viel Geld die Mehrwertsteuer (oder auch Umsatzsteuer genannt) dem Staat in die Kassen spült. Seit ihrer Einführung zum 1. Januar 1968 wurde der Mehrwertsteuersatz auf Waren und Dienstleistungen kontinuierlich angehoben. Betrug dieser anfänglich 10 %, erfolgte die erste Anhebung bereits am 1.7.1968 auf 11 %. Weitere Anhebungen folgten am 1.1.1978 auf 12 %, am 1.7.1979 auf 13 %, am 1.7.1983 auf 14 %, am 1.1.1993 auf 15 %, am 1.4.1998 auf 16 % und am 1.1.2007 auf die noch immer aktuellen 19 %. Neben dem vollen Satz existiert für[Weiterlesen…]

23. Mai 2015 Allgemein

Neujahrsempfang des Zentralen Immobilien Ausschuss e. V. 2015

Zum diesjährigen Neujahrsempfang des ZIA standen inhaltliche Themen wie Konversion und Mietbremse im Mittelpunkt der Reden und Diskussionen um aktuelle Marktentwicklungen. Dr. Andreas Mattner, ZIA-Präsident äußerte sich zuversichtlich für das neue Jahr: „2015 wird ein gutes Jahr für die Immobilienbranche, auch wenn die Mietpreisbremse regulatorischen Mehraufwand für die Branche bedeutet.“

10. Februar 2015 Allgemein

Neujahrsempfang des Zentralen Immobilien Ausschuss e. V. 2015

Zum diesjährigen Neujahrsempfang des ZIA standen inhaltliche Themen wie Konversion und Mietbremse im Mittelpunkt der Reden und Diskussionen um aktuelle Marktentwicklungen. Dr. Andreas Mattner, ZIA-Präsident äußerte sich zuversichtlich für das neue Jahr: „2015 wird ein gutes Jahr für die Immobilienbranche, auch wenn die Mietpreisbremse regulatorischen Mehraufwand für die Branche bedeutet.“

20. Januar 2015 Allgemein

Wo ist mein Geld? Das fragen sich immer mehr Kapitalanleger

Wenn mit ihrer Kapitalanlage etwas schiefgegangen ist. Und das passiert leider immer häufiger in den letzten Jahren. Gerade auf dem "grauen Kapitalmarkt". Milliarden wurden hier an Anlegergeldern vernichtet, so Thomas Bremer vom Internetportal diebewertung.de. Wir wollen auf solche Entwicklungen und Unternehmen mit unserem Internetblog diebewertung.de aufmerksam machen. Jeden Tag lesen Sie bei uns das Aktuelle und Wissenswerte aus dem Bereich des "grauen Kapitalmarktes". So manche Investition konnten wir schon durch unsere Warnung retten. Besonders schlimm, so Thomas Bremer, finden wir das Produkt "Nachrangdarlehen". Hier sind so viele unseriöse Angebote auf dem Markt, dass einem "schlecht wird". Das hat auch die Bundesregierung[Weiterlesen…]

1. Juni 2014 Allgemein

Immobilien im Ausland gehören zum Zugewinnausgleich

(DAV). Grundsätzlich unterliegt Vermögen im Ausland dem Zugewinnausgleich. Dazu gehören auch Immobilien im Ausland, beispielsweise in England. Nur unter bestimmten Voraussetzungen ist das deutsche Recht nicht anwendbar, etwa wenn Immobilien im Ausland besonderen Vorschriften unterliegen. Die Arbeitsgemeinschaft Familienrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) informiert über eine Entscheidung des Oberlandesgerichts Hamm vom 27. November 2013 (AZ: 14 UF 96/13).

26. Mai 2014 Allgemein