Fettarme Ernährung: So einfach und so wichtig wie nie zuvor

Fettarmes Kochen mit dem intelligenten Küchengadget Ralf`s FatPad

Fettarme Ernährung: So einfach und so wichtig wie nie zuvor

Ralf`s FatPad: Überlüssige Kalorien und Fette einfach im Hausmüll entsorgen

Was die Schürze für den Koch ist, ist das FatPad (http://www.ralfs.net/?utm_source=opr&utm_medium=pro&utm_campaign=ksg) für das Schnitzel, Pommes, Saucen & Co: Mit dem Unterschied, dass das moderne Fettfilter-Tuch mitdenkt, wenn Hobby- oder Profi-Küche am Herd stehen. Denn das fein-kapilarige Degraissier-Vlies verfügt über eine Fähigkeit, die unsere Koch- und Ernährungsgewohnheiten revolutionieren könnten: Das kostengünstige und alltagstaugliche FatPad kann zwischen Fett und anderen Inhaltsstoffen unterscheiden.
Die Folge: Werden mit Ralf´s FatPad z.B. ein Schnitzel oder eine Sauce kurz vor dem Servieren entfettet, bleiben Geschmack, Würze, Haptik und Saftigkeit der Speisen absolut unverändert erhalten. Durch kurzen Kontakt des lebensmittelhygienischen Fett-weg-Tuchs mit den Lebensmitteln wird deren Fettgehalt aber um bis zu 90 Prozent reduziert! Das sorgt für einen reinen und unverfälschten Geschmack, minimiert aber drastisch Kalorien.

Fett weg beim Grillen, Kochen, Frittieren oder Braten mit dem innovativen Degraissier-Vlies

Das ist im Internet unter www.ralfs.net erhältliche Entfettungs-Gadget ist also die optimale Lösung für alle, die sich bewusst ernähren wollen, aber nicht auf guten Geschmack verzichten wollen. Gutes Gewissen trotz großen Genuss: Wer z.B. auf eine verringerte Zufuhr von Cholesterin achten will oder muss kann sich und seiner Familie mit Ralf”s FatPad etwas Gutes tun: Das Entfettungs-Pad reduziert natürlich auch die tierischen Fette, die das – zwar lebenswichtige, aber in Übermaßen gesundheitsschädliche – Cholesterin liefern. Mit Ralf”s FatPad werden aus gebratenem Speck oder gegrillten Würstchen im Handumdrehen in wenigen Sekunden leckere Light-Snacks, die nur noch ein Minimum an Fett, Kalorien und Cholesterin aufweisen.

100% Geschmack, 90% weniger Fett

Da Ralf´s FatPad vor dem Essen, aber unmittelbar nach dem Kochen, Backen oder Frittieren eingesetzt wird, haben die pflanzlichen und tierischen Fette bereits die Aufgabe erfüllt, die sie in der Küche so unverzichtbar machen: Das Fett liefert Geschmack und Aromen, die unsere leckersten Menüs so unverwechselbar machen. Statt auf unseren Hüften landen die Dickmacher nach der Zubereitung einfach mit Ralf”s FatPad problemlos und sauber im Hausmüll.
Damit wird Ralf”s FatPad auch zum perfekten Gast bei jeder Grill- und BBQ-Party: Der Entfettungs-Profi macht keinen Dreck und keine Arbeit, erlöst uns aber von dem überflüssigen Fett, das niemand mehr braucht. Das fertige Grillgut einfach beidseitig wenige Sekunden auf Ralf´s FatPad legen und schon lässt sich die Grill-Saison ohne Angst vor dem Blick auf die Waage genießen.

Fettarm Kochen, aber den vollen Geschmack erleben

Wer auf eine fettarme Ernährung achtet, tut nicht nur seiner Figur einen Gefallen. Fettarmes Essen hilft auch, Zivilisationskrankheiten wie Bluthochdruck, Arteriosklerose und andere Beschwerden zu vermeiden. Wissenschaftler der Universitäten von Las Palmas de Gran Canaria und Granada haben jetzt herausgefunden, dass die sog. Transfette mitverantwortlich für Depressionen sind. Während in vielen Fällen die natürlichen Omega-3-Fettsäuren bei nicht übertriebener Aufnahme Depressionen entgegenwirken können, bewirken die Transfettsäuren das Gegenteil. Diese Transfettsäuren, die durch die industrielle Teilhärtung von Pflanzenfetten entstehen und sich in beliebten Snacks wie z.B. Donuts oder Pommes Frites wiederfinden, stehen auch in Zusammenhang mit anderen Zivilisationskrankheiten.

Die gute Nachricht: Dank der neuen Entfettungs-Lösung Ralf´s FatPad brauchen wir auch in Zukunft nicht auf Pommes, Donuts und die unzähligen weiteren fetthaltigen Lebensmittel zu verzichten. So einfach geht Genuss ohne Reue heute! Jetzt das neue Fett-weg-Vlies Ralf`s FatPad testen und schlank durch den Sommer genießen: www.ralfs.net (http://www.ralfs.net/?utm_source=opr&utm_medium=pro&utm_campaign=ksg)

Fettarmes Kochen mit Ralf`s FatPad auf Twitter: #ralfsfatpad

Fine Food Enterprises ist ein junges Unternehmen aus dem Feinkostsegment, das hochwertigste Lebensmittel vermarktet.

Firmenkontakt
Fine Food Enterprises GmbH
Jens Bauer
Grünstraße 24c
40667 Meerbusch
02132 – 6 85 83 01
j.bauer@fine-food-enterprises.de
http://www.ralfs.net

Pressekontakt
Schmidt-Garve
Karsten Schmidt-Garve
Düsseldorfer Str. 4
40667 Düsseldorf
0211-58586815
k.schmidt-garve@berg-communication.de
http://ralfs.net/