Quiz-Weltmeisterschaft und 2. Deutsche Quizmeisterschaft in Hannover!

Hannover ist deutscher Austragungsort der Quiz-WM am 1. Juni 2013 und
Austragungsort der 2. Deutschen Quizmeisterschaft am 2. Juni 2013.

Quiz-Weltmeisterschaft  und 2. Deutsche Quizmeisterschaft in Hannover!

Die Quiz-WM (World Quizzing Championships) ist ein internationaler Quiz-Wettbewerb, bei dem die Spieler ihr Allgemeinwissen beweisen müssen. Rund um den Erdball versuchen dann am selben Tag etwa 2000 Quizzer 240 anspruchsvolle Quizfragen zu lösen. Die Quizfragen stammen aus acht breit gefächerten Themengebieten und wurden von einem internationalen Komitee erstellt. Am späten Abend des 1. Juni steht dann der beste Quizzer der Welt fest!

Veranstalter der Quiz-WM ist die “International Quizzing Association”. Lokaler Partner in Deutschland ist der Deutsche Quiz-Verein e.V. (www.quizverein.de). In Deutschland wird die Quiz-WM 2013 zum achten Mal ausgetragen. 2013 konnte der HAZ Media Store als Partner für die Ausrichtung gewonnen werden, so dass die Quiz-WM in Deutschland dieses Jahr in der Schalterhalle des Anzeiger-Hochhauses in Hannover stattfindet. Erwartet werden über 60 Spieler, darunter der amtierende Quiz-Europameister und sämtliche Mitglieder der deutschen Quiz-Nationalmannschaft. Standardmäßig wird die Quiz-WM in Landessprache gespielt. Auf Wunsch können die Spieler die WM-Fragen aber auch in der Originalsprache Englisch spielen.

Am 2. Juni findet in den gleichen Räumlichkeiten ab 10 Uhr die 2. Deutsche Quizmeisterschaft statt, zu der mindestens 30 Spieler erwartet werden. Bei der Deutschen Meisterschaft wird in drei Disziplinen gespielt. Neben Einzel- und Doppelmeisterschaft gibt es auch eine Buzzermeisterschaft, für die sich die acht besten Spieler der Einzelmeisterschaft qualifizieren.

Bei der Quiz-WM gibt es neben Pokalen für die drei besten deutschen Teilnehmer auch für den besten neuen Teilnehmer sowie für den besten Spieler unter 30 Jahren je einen Sonderpokal. Bei der Deutschen Meisterschaft erhalten jeweils die drei Erstplatzierten Pokale.

Sowohl bei der WM als auch bei den DM-Wettbewerben gibt es neben den Pokalen auch tolle Haupt- und Trostpreise von den Sponsoren lemonfish, gutscheinbuch.de und teekunst.de. Die Teilnahme am größten Quiz-Wochenende, das bisher auf deutschem Boden stattfand, lohnt sich also für jeden.

Die Veranstaltungen sind nicht gewinnorientiert, aber anmeldepflichtig und es wird ein Unkostenbeitrag erhoben.

Detaillierte Informationen und Anmeldung unter http://www.quizverein.de/wqc-2013.html .
Anmeldeschluss ist der 29. Mai 2013.

Der Deutsche Quizverein e.V. wurde im Sommer 2011 von engagierten Quizspielern und Freunden in Berlin gegründet und hat als Ziele die Förderung des Quizzens als Wettkampfsport und Form der Wissensvermittlung in Deutschland, sowie die Durchführung der jährlichen Quizweltmeisterschaft (WQC) auf deutschem Boden und die Kooperation mit nationalen und internationalen Quizverbänden.

Kontakt:
Deutscher Quizverein e.V.
Sebastian Stoll
Roonstraße 6
35390 Gießen
01520/13979393
events@quizverein.de
http://www.quizverein.de/kontakt.html