Sicher unterwegs mit der BabyGo 2 von Gesslein

Die praktische Babyschale für die Gruppe 0+ hat eine besonders große und flachere Liegefläche.

Sicher unterwegs mit der BabyGo 2 von Gesslein

Im Auto sicher unterwegs ist Ihr kleiner Liebling mit der BabyGo 2 von GESSLEIN. Die Babyschale für die Gruppe 0+ ist besonders leicht und verfügt über einen Seitenaufprallschutz. Die Liegefläche ist flacher als bei vergleichbaren Modellen, was der für Neugeborenen empfohlenen Liegeposition näher kommt. Der Sitzverkleinerer ist zweiteilig, so dass später zunächst das Sitzteil weggelassen werden kann, der empfindliche Kopf des Babys durch die separate Kopfstütze aber nach wie vor optimal geschützt ist. Sonnendach und Sitzverkleinerer sind inklusive. Dank der größeren Innenfläche kann die BabyGo 2 besonders lange genutzt werden. Das bedienungsfreundliche Gurtsystem mit Komfortpolstern ist höhenverstellbar und passt sich der Größe des Kindes perfekt an. Der Grundbezug aus Stoff ist schwarz oder hellgrau, Sitzeinlage und Kopfstütze sind in allen Loop-Farben individuell dazu kombinierbar.

GESSLEIN-Produkte erleichtern Familien den Start in einen neuen und spannenden Alltag und wachsen mit dem Kind und seinen Bedürfnissen. Seit drei Generationen konzentriert sich das Familienunternehmen GESSLEIN auf die Herstellung hochwertiger Kinderwagen und Buggys. Auch Kinderbettausstattung, handgefertigte Kindermöbel sowie der temperaturregulierende Babyschlafsack Bubou gehören zum Portfolio.
Gegründet wurde die Firma GESSLEIN 1950 im kleinen Ort Mannsgereuth in der bayerischen Gemeinde Redwitz, wo sich auch heute noch der Firmensitz befindet. Bereits in den 1940er Jahren entwickelte Firmengründer Georg Gesslein den weltweit ersten Kombikinderwagen aus Peddingrohr. Mit dem Panorama-Kinderwagen, für den es Patente in 16 Ländern besaß, erlangte das Unternehmen in den 1960er und 1970er Jahren internationale Bekanntheit.
Heute gehört GESSLEIN zu den führenden Herstellern von Kinderwagen in Deutschland. Die Textilausstattung der Kinderwagen sowie die Verdecke werden komplett von Hand genäht und sind \”Made in Germany\”. Mit der eigenen Kinderwagenmarke INDY, die sich durch innovative Technik und smartes Design auszeichnet, bedient GESSLEIN seit Juni 2015 auch das gehobene Premium-Segment.

Kontakt
Gesslein GmbH
Monika Holhut
Redwitzer Str. 33
96257 Redwitz
09264/9951-29
m.holhut@gesslein.de
http://www.gesslein.de