Very british: Babyschlafsack Bubou im Scottie-Design würde Herzogin Kate gefallen

Der temperaturregulierende Ganzjahresschlafsack von Gesslein wacht nicht nur über den Schlaf des royalen Nachwuchses

Very british: Babyschlafsack Bubou im Scottie-Design würde Herzogin Kate gefallen

Very british: Niedliche Scottish Terrier zieren den Ganzjahresschlafsack Bubou von Gesslein.

Mit einem ebenso charmanten wie stylischen Auftritt hat sich Herzogin Kate vor wenigen Tagen in die Babypause verabschiedet. Lang kann es also nicht mehr dauern, bis das zweite Baby des britischen Thronfolger-Paares das Licht der Welt erblickt. Bereits bei ihrem Söhnchen George ging es William und Kate wie vielen jungen Eltern: Der Sprössling brachte die beiden in den ersten Monaten regelmäßig um den Schlaf.

Und auch wenn es bei einem Neugeborenen natürlich nächtliche Stillunterbrechungen geben wird – die richtige Schlafsack kann dazu beitragen, dass der Nachwuchs ruhiger und entspannter schläft. Unser Tipp für William und Kate: Der temperaturregulierende Schlafsack Bubou von Gesslein sorgt dafür, dass das Baby während der verschiedenen Schlafphasen immer in seiner individuellen Komfortzone bleibt. Denn Bubou besteht aus einem Spezialvlies mit eingebetteten Mikrokapseln, die die Temperatur ausgleichen. In der ersten Schlafphase, wenn die Körpertemperatur des Kindes häufiger über dem Idealwert liegt, nehmen winzige Mikrokapseln im Inneren die Körperwärme auf und speichern sie. Wenn dann später die Körpertemperatur sinken sollte, wird diese Wärme wieder abgegeben. So hält Bubou selbst in kühlen Nächten schön warm, ohne zu überhitzen – und verringert damit auch das Risiko des plötzlichen Kindstodes.

“Very british” ist übrigens auch das neue Bubou-Design: Niedliche Scottish Terrier im blauen Mustermix zieren den praktischen Ganzjahresschlafsack. Das dürfte Kate als bekennender Hundeliebhaberin sicherlich gefallen! Und auch Prinz George und sein kleines Geschwisterchen schlummern ganz entspannt, während die tierischen Leibwächter über ihren königlichen Schlaf wachen.

GESSLEIN-Produkte erleichtern Familien den Start in einen neuen und spannenden Alltag und wachsen mit dem Kind und seinen Bedürfnissen. Seit drei Generationen konzentriert sich das Familienunternehmen GESSLEIN auf die Herstellung hochwertiger Kinderwagen und Buggys. Auch Kinderbettausstattung, handgefertigte Kindermöbel sowie der temperaturregulierende Babyschlafsack Bubou gehören zum Portfolio.
Gegründet wurde die Firma GESSLEIN 1950 im kleinen Ort Mannsgereuth in der bayerischen Gemeinde Redwitz, wo sich auch heute noch der Firmensitz befindet. Bereits in den 1940er Jahren entwickelte Firmengründer Georg Gesslein den weltweit ersten Kombikinderwagen aus Peddingrohr. Mit dem Panorama-Kinderwagen, für den es Patente in 16 Ländern besaß, erlangte das Unternehmen in den 1960er und 1970er Jahren internationale Bekanntheit.
Heute gehört GESSLEIN zu den führenden Herstellern von Kinderwagen in Deutschland. Die Textilausstattung der Kinderwagen sowie die Verdecke werden komplett von Hand genäht und sind “Made in Germany”.

Kontakt
Gesslein GmbH
Monika Holhut
Redwitzer Str. 33
96257 Redwitz
09264/9951-29
m.holhut@gesslein.de
http://www.gesslein.de