Webfilter für Schulen dank IntelliPrevent

UBIQUE Technologies unterstützt Schulen mit Webfilter Sonderedition

Sailauf, 18. September 2012 – Auf die Bedürfnisse von Schulen abgestimmt veröffentlicht Ubique Technologies mit der neuen Webfilter Sonderedition einen Webproxy-Dienst, der Schüler und Schulen vor den Gefahren des Internet schützt und den Unterrichtsalltag erheblich erleichtert. Die auch preislich drastisch reduzierte Sonderedition schützt vor unerwünschten, illegalen und gefährlichen Inhalten und Downloads und ist binnen Minuten Einsatzbereit.

Kinder schützen – Unerwünschte und gefährliche Inhalte filtern

Bereits im Jahr 2000 wurden in den Vereinigten Staaten im “Children”s Internet Protection Act” (CIPA) Regeln für Internetzugänge an Schulen definiert die, erweitert durch den “Protecting Children in the 21st Century Act”, international Beachtung fanden und Standards setzten für die aufzubietende Sicherheit für Internetzugänge an Schulen.

Aktuelle Anfragen zeigen jedoch, wie selten bisher hierzulande geeignete Lösungen zum Einsatz kommen. Das mag zum einen an den oft nicht unerheblichen Kosten liegen. Zum anderen aber auch an der oft unnötigen Komplexität der vorhandenen und meist an den Bedürfnissen von Unternehmen ausgerichteten Lösungen.

Der IntelliPrevent Webfilter wurde daher in der Cloud realisiert, stark vereinfacht und um Funktionen bereinigt die in Unternehmen vorausgesetzt, in Schulen jedoch nicht benötigt werden.

Konzentration auf das Wesentliche

Der Schutz von Schülern ist maßgeblich, wenn Unterricht Spaß machen und Erfolg bringen soll. IntelliPrevent filtert dazu den gesamten Internetverkehr, analysiert den Inhalt auf Schadcode und gleicht die aufgerufenen Seiten mit seiner Kategoriendatenbank ab.

Zusätzlich zu den bestehenden Webseitenkategorien kann eine unbegrenzte Anzahl eigener URLs und Kategorien, zu den vordefinierten Datenbanken hinzugefügt und wahlweise blockiert oder zugelassen werden. Je nach Integrationsvariante können für Klassen unterschiedlicher Altersstufen altersgerechte Freigaben erstellt oder globale Einstellungen für die gesamte Schule genutzt werden.

Optimal auf die Bedürfnisse von Schulen abgestimmt

Während gängige Webfilterlösungen oft lediglich als Proxydienst mittels Gruppenrichtlinien den Einstellungen des Browsers hinzugefügt und Anwender mittels Active Directory authentifiziert und autorisiert werden können, stehen beim IntelliPrevent Webfilter drei weitere vereinfachte Integrationsmöglichkeiten zur Verfügung:

– Integration in den einzelnen Browser mittels Autokonfigurations-URL,
– Integration in eine bestehende Firewall als Parent Proxy,
– Hinterlegung einer festen IP im Webfilter und Umleitung des Webtraffics.

Damit ist es auch in kleinen Umgebungen jederzeit möglich den Webfilter als Proxydienst zu nutzen, ohne in teure Hard- oder Software investieren zu müssen. Die Inbetriebnahme benötigt, je nach gewählter Integrationsmöglichkeit, zwischen 5 und 10 Minuten.

“Ich bin selbst Vater und glaube an die Notwendigkeit einer modernen Unterrichtsarchitektur die sich vor Neuem nicht verschließt. Ich sehe jedoch erheblichen Bedarf an unseren Schulen, um unsere Kinder in einer sicheren Umgebung mit neuen Medien in Kontakt bringen zu können. Deshalb haben wir die IntelliPrevent Webfilter Sonderedition preislich bis auf die bei uns anfallenden Betriebskosten reduziert und technologisch angepasst. Dies ist unser Beitrag für die Zukunft unserer Kinder” erläutert Christian Nowitzki, Inhabender Geschäftsführer der Ubique Technologies GmbH mit Sitz in Sailauf bei Aschaffenburg.

Interessenten können den IntelliPrevent Webfilter kostenfrei und unverbindlich testen.

Weitere Informationen unter

http://www.ubique-technologies.de/bundles/schul-bundle/

UBIQUE Technologies, mit Sitz in Sailauf bei Frankfurt am Main, ist ein deutscher Cloud-Service-Anbieter und ist spezialisiert auf cloudbasierte Sicherheits- und Archivierungslösungen, sowie die individuelle Projekt- und Lösungsentwicklung webfähiger Anwendungen.

Kontakt:
UBIQUE Technologies GmbH
Christian Nowitzki
Theodor-Bergmann-Str. 6
63877 Sailauf
06093 369 999 1
cnowitzki@ubique-technologies.de
http://www.ubique-technologies.de

Pressekontakt:
Ubique Technologies GmbH
Christian Nowitzki
Theodor-Bergmann-Str. 6
63877 Sailauf
06093 369 999 1
presse@siva-creative.net
http://www.siva-creative.net