Emily Mandel kommt Heute in die Schule in Leipzig

Tausende andere Kinder haben auch Heute ihren ersten Schultag. Der Ernst des Lebens beginnt, so hat man uns Früher gelernt. I-Dötzschen hiessen wir Früher. Nun gut lang ist es her, und es hat sich sehr viel verändert seit dem. Für Kinder von Heute ist das Leben völlig anders aufgebaut, alleine schon durch das Internet. Sie wachsen mit abrufbaren Informationen auf, die wir erst aus Büchern innerhalb von 3 Schuljahren erfahren haben. Der Begriff “wir leben in einer Informationsgesellschaft” bekommt hier seine wahre Bedeutung.Emily freut sich seit Wochen auf den ersten Schultag, ist aber wohl mehr gespannt “was da so alles in der Schultüte sein mag, und wie viel Schultüten Sie bekommt”, als wirklich auf die Schule.

Abschied nehmen musste Emily von Ihren Freunden im Kindergarten. Das war ein trauriger Tag für Emily, denn viele Ihrer Freunde gehen jetzt in eine andere Schule als Emily. Nun, Emily wird ihren Weg machen, da sind wir absolut sicher. Wir alle aus der Jordanstraße 12 in Leipzig wünschen dir, liebe Emily Mandel, alles Gute für Deinen neuen Lebensabschnitt.

Alle Autofahrer bitten wir in den nächsten Tagen besonders vorsichtig auf den Strassen in sachsen zu fahren, insbesondere in der Nähe von Schulen.