Geldgeschenkideen mit nachhaltiger Wirkung: GeschenkBaum und BaumSparVertrag

Baumgeschenke dauerhaft sinnvoll – mit Geschenkurkunde und Überraschungen in Holz-Geschenkbox dekorative Präsentidee.

Geldgeschenkideen mit nachhaltiger Wirkung: GeschenkBaum und BaumSparVertrag

Holz-Schatulle für GeschenkBaum

Jahr für Jahr stehen Menschen vor der Frage, was sie ihren Familienangehörigen, Freunden und Bekannten schenken können. Häufig läuft es dabei wenig sinnvolle Geschenke oder auf bloße Geldgeschenke hinaus. Doch auch Geldgeschenke können “inhaltlich” mehr sein, als nur ein paar Scheine. Dauerhaft nachhaltige Geldgeschenkideen sind der GeschenkBaum und der BaumSparVertrag der Bonner ForestFinance. Durch sie werden Geldgeschenke zu persönlichen und nachhaltig sinnvollen Präsenten.

Nachhaltige Waldinvestments – besondere Geldgeschenkideen:
Ein BaumSparVertrag oder GeschenkBaum sind auch für Kinder und Jugendliche ideale “Geldgeschenke”, denn sie vermitteln von Beginn an, wie nachhaltige Werte entstehen und welche Rolle der Regenwald für das globale Klima und den Artenerhalt spielt. So leben alleine 75 Prozent aller Tier- und Pflanzenarten im Regenwald.
Beide Geldgeschenkideen sind umweltfreundliche, nachhaltige und zudem lukrative Geschenke. Der Beschenkte erhält beim GeschenkBaum außerdem eine individuelle Geschenkurkunde in einer edlen Edelholzschatulle mit Bioschokolade einem Rosenholz-Schlüsselanhänger, wodurch das Geschenk besonders persönlich und exklusiv wirkt. Nach 25 Jahren erhält der Beschenkte circa den dreifachen Kaufpreis (60 Euro) ausbezahlt.

BaumSparVertrag – je ein Tropenbaum pro Monat:
Beim BaumSparVertrag wird für 33 Euro monatlich je einen Tropenbaum gepflanzt und bis zur Ernte gepflegt. Anschließend erhält der Beschenkte den Erlös, der prognostiziert mehr als das 8-fache des eingezahlten Betrages ausmacht. Mit den ökologisch erwirtschafteten Erträgen des BaumSparVertrages sind Investitionen in Bildung, Reisen oder die eigenen vier Wände einfacher zu meistern. Auch den BaumSparVertrag gibt es in attraktiver Geschenk-Holzschatulle mit Überraschungen.

Nachhaltige Geldgeschenke – die Natur trägt die Rendite:
Weltweit investieren Banken und Versicherungen in Tropenwälder: Ein Investment, das – im Gegensatz zu Aktien oder anderen Investments – eine Kombination aus Sicherheit und Rendite bietet. Somit sind Waldinvestments die idealen Geldgeschenke, denn die Vergangenheit zeigt: Wald schlägt Aktien bei der Wertentwicklung. Im Vergleich der vergangenen 20 und 40 Jahre schnitt ein US-Waldinvestment fast 20 Prozent besser ab als die meisten Aktienindizies. Dies zudem bei deutlich geringeren Wertschwankungen als bei allen anderen nachhaltigen Investments. Langfristig sind die Marktaussichten ebenfalls sehr positiv: Der steigenden Tropenholz-Nachfrage steht ein immer geringeres Holzangebot gegenüber. Höhere Wertsteigerungen als in der Vergangenheit sind daher wahrscheinlich.

Baumgeschenke sind mehr als nur Geldgeschenke:
Investitionen in ökologische Nutzholzaufforstung erbringen eine dreifache Rendite: eine finanzielle, eine soziale und eine ökologische. Sie sind nicht nur finanziell lukrativ, sondern sichern auch dauerhafte Arbeitsplätze und haben einen nachhaltigen Effekt für Klima und Umwelt: Regenwälder werden geschont, CO2 über Jahrzehnte gebunden und artenreiche Mischwälder dauerhaft geschaffen. Die Wälder werden nach den strengen ökologischen Richtlinien des Weltforstrates Forest Stewardship Council (FSC) aufgeforstet. Die Aufforstung der artenreichen Mischwälder erfolgt auf Weideflächen. Die Baumernte erfolgt selektiv, so dass auch nach Ernte ein dauerhafter Mischwald bestehen bleibt. Somit sind GeschenkBaum oder BaumSparVertrag nicht nur ideale Geldgeschenkideen, sondern auch nachhaltige Geschenke für jeden Anlass: zur Geburt, Taufe, Weihnachten, Geburtstag oder Hochzeit.

Weitere Informationen über die nachhaltigen Geldgeschenkideen, die auch online bestellbar sind, finden Sie unter www.GeschenkBaum.de oder www.BaumSparVertrag.de

Über ForestFinance:
Die ForestFinance Gruppe bewirtschaftet insgesamt über 16.000 Hektar ökologische Agroforst- und Waldflächen in Lateinamerika (Panama, Peru, Kolumbien) und Vietnam. Sie ist auf Waldinvestments spezialisiert, die lukrative Rendite mit ökologischer und sozialer Nachhaltigkeit verbinden. Interessenten können zwischen verschiedenen Produkten wählen und in unterschiedliche Modelle nachhaltiger Tropenforstwirtschaft investieren.
Beim BaumSparVertrag werden für monatlich 33 Euro zwölf Bäume pro Jahr gepflanzt und nach 25 Jahren geerntet. Das WaldSparBuch bietet 1.000 m2 tropischen Wald mit Rücknahmegarantie. Für Investoren, die 10.000 m2 mit Option auf Grundeigentum aufforsten lassen wollen, ist WoodStockInvest das richtige Produkt. CacaoInvest ist ein Investment in Edelkakao und Edelholz, mit möglichen jährlichen Auszahlungen bereits ab dem zweiten Jahr. GreenAcacia ist ein Waldinvestment mit nur sieben Jahren Gesamtlaufzeit und jährlichen Auszahlungen. Pure Forest 0I ist ein nachhaltiger Waldfonds mit nur 14 Jahren Laufzeit und frühen Rückflüssen. Ein abgestimmtes Sicherheitskonzept mit Versicherungen, Erntegemeinschaften, Versicherungsflächen, Zertifizierungen und Nachpflanzgarantien trägt zur Investorenabsicherung bei.
Weitere Informationen finden Sie unter www.forestfinance.de

Kontakt:
Forest Finance Service GmbH
Michael van Allen
Eifelstr. 20
53119 Bonn
+49 (0)228/94 37 78-0
presse@forestfinance.de
http://www.forestfinance.com