Marmalade und MIPS Technologies: Top-Spiele auch für Millionen MIPS-basierter Geräte

Plattformübergreifendes SDK (Software Development Kit) für mobile Apps auf MIPS®-Architektur ab August 2012 verfügbar

SUNNYVALE, Kalifornien – 19. Juli 2012 – Viele der weltweit meistverkauften 2D- und 3D-Spiele, darunter Draw Something, Call of Duty, Cut the Rope, Lara Croft, Need for Speed und BackBreaker, wurden mit Marmalade entwickelt. Damit die Entwickler dieser und weiterer zukünftiger Top-Spiele und Apps ihre Lösungen für die Millionen MIPS-basieren Android-Geräte zur Verfügung stellen können, arbeiten MIPS Technologies und Marmalade am Marmalade-SDK-Support für die MIPS®-Architektur. Marmalade ist Anbieter eines der leistungsfähigsten plattformübergreifenden Software Development Kits (SDK) für native mobile Apps.

Mit dem Marmalade SDK können Entwickler plattformübergreifende Apps schnell und einfach entwickeln und vertreiben, mobile Apps in C/C++, HTML5, CSS3 und JavaScript erstellen und sie gleichzeitig als native Apps für Plattformen wie Android und andere mobile und Smart-TV-Geräte anbieten. Weltweit nutzen Hersteller und Entwickler von Spielen, darunter Activision, EA Mobile, PopCap, Konami, Square Enix, Namco Bandai, Marmalade um ihr Angebot für Smartphones, Tablets und Smart-TV-Geräte bereitzustellen.

“MIPS findet sich in immer mehr Android-Geräten wie Tablets – vor allem in aufstrebenden Märkten, in denen die Leistungseffizienz der MIPS-Architektur unseren Kunden die Entwicklung hochleistungsfähiger, funktionsreicher Geräte zu erschwinglichen Preisen ermöglicht”, erklärt Gideon Intrater, Vice President Marketing bei MIPS Technologies. “Marmalade verfügt über eine große Entwicklergemeinde und ein leistungsfähiges SDK, mit dem diese Entwickler über Plattformen hinweg nativ programmieren können. Dies ist ein eindeutiger Mehrwert für Entwickler. Die Zusammenarbeit mit Marmalade ist ein weiterer Schritt hin zu unserem Ziel, MIPS in die gesamte Welt der Android-Apps einzubinden.”

“Angesichts der Zunahme MIPS-basierter Android-Geräte am Markt betrachten wir MIPS als wichtigen Teilnehmer im Mobilgerätemarkt, vor allem in aufstrebenden Märkten”, so Tim Closs, CTO bei Marmalade. “Marmalade ist stets bemüht, alle Plattformen zu adressieren, für die sich auch unsere Entwickler interessieren. Damit garantieren wir weiterhin eine führende Lösung für Entwickler von plattformübergreifenden, nativen Apps für Mobilgeräte.”

Verfügbarkeit
Die nächste offizielle Release des Marmalade SDK mit MIPS-Support wird voraussichtlich im August 2012 zur Verfügung stehen.
# # #

Über MIPS Technologies (www.mips.com):
MIPS Technologies, Inc. (Nasdaq: MIPS) ist ein führender Anbieter von branchenweit standardisierten Prozessorarchitekturen und Cores. MIPS-basierte Designs sind bereits in vielen bekannten Produkten aus den Bereichen Home Entertainment, Kommunikation, Networking und tragbare Multimediaausrüstung. Dazu zählen z. B. in die Breitband-Kommunikationsgeräte von Linksys, DTVs und Unterhaltungssysteme von Sony, DVD-Recorder von Pioneer, digitale Settop-Boxen von Motorola, Netzwerk-Router von Cisco, 32-bit Mikrocontroller von Microchip Technology und Laserdrucker von Hewlett-Packard. MIPS Technologies wurde 1998 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien, und unterhält Büros in der ganzen Welt.
Folgen Sie MIPS auf Facebook, LinkedIn, YouTube, RSS and Twitter.

MIPS, MIPS32, MIPS64 und MIPS-Based sind Handelsmarken von MIPS Technologies Inc. in den Vereinigten Staaten und weiteren Ländern. Alle anderen Handelsmarken sind im Besitz ihrer jeweiligen Eigentümer.

Kontakt:
MIPS Technologies
Jen Bernier
955 East Arques Avenue
CA 9408 USA
+1 (408) 530 5178
jen@mips.com
http://www.mips.com

Pressekontakt:
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Beate Lorenzoni-Felber
Landshuter Straße 29
85435 Erding
+49 8122 55917-0
beate@lorenzoni.de
http://www.lorenzoni.de